Basiskurs bestehend aus 6 Terminen à 60 Minuten.

Es werden die Grundkommandos

  • Heranrufen
  • Weiter
  • Sitz
  • Platz
  • Bleib
  • Bei Fuß
  • Kehr um
  • Zur Seite

zuverlässig aufgebaut und ausgearbeitet.


Die Kunden bekommen zu jedem erarbeiteten Kommando die Theorie schriftlich nach Hause mit und können so mit ihren Hunden auch im häuslichen Umfeld und im Alltag weiter üben, so dass der Grundgehorsam in allen Lebenslagen gut funktionieren kann.

 

Abschließend kann jeder Teilnehmer (freiwillig, wer möchte - ohne Aufpreis-) eine Abschlussprüfung machen, bei der der erlernte Grundgehorsam im Alltag überprüft wird. Die Prüfungsdauer wird in etwa 30-45 min. pro Mensch-Hund-Team betragen. Die Termine dafür werden einzeln und individuell abgestimmt. Jeder Teilnehmer erhält ein Zertifikat. (Die Prüfung sollte aber bitte nicht als Prüfung im klassischen Sinne, sondern eher als Reflektion und Supervision des Erlernten angesehen werden. Ich möchte keine Erwartungsunsicherheit bei den Menschen schüren, sondern den Hundebesitzern die Chance bieten, sich abschließend vom allgemeinen Trainingsstand ihres Hundes ein Bild machen zu können.)


Wir arbeiten in Gruppen von max. 4 Hund-Mensch-Teams.

Die Kursgebühr pro Teilnehmer beträgt 100,00 Euro.